Aufführung unserer Theater-AG

Am Donnerstag, dem 31.08.2017 präsentierte die Theater-AG ihr selbst geschriebenes Stück „Chaos im Märchenwald“. Unter spannender Atmosphäre werden alte Märchen neu aufgerollt und in moderner Weise aufgeführt.

    

Das Stück handelt von drei Mädchen, die auf mysteriöse Weise in die Märchenwelt geraten. Dort ist einiges durcheinander gekommen, da eine kleine Fee nicht die Finger von ihrem Zauberstab lassen konnte. Sie braucht die Hilfe der Mädchen, welche natürlich alles tun, um die Märchen wieder in Ordnung zu bringen. Dabei begegnen sie Hänsel und Gretel, wunderschönen Prinzessinen und anderen ziemlich merkwürdigen Märchenwaldbewohnern. Ob es den Mädchen gelingt, alles wieder in Ordnung zu bringen und vor allem, ob sie da wieder rauskommen – wer weiß?

     

Wir möchten uns bei allen Zuschauern bedanken, die an diesem Abend da waren. Unser Dank gilt auch Frau Vormbaum, die uns kräftig unterstützt. Voraussichtlich werden wir am 19.09.2017 im 2. Block dieses Stück nochmals aufführen.Ganz besonders laden wir dabei die 5. und 6. Klassen ein. Zum wiederholten Male wird sich dann die Aula wieder in einen aufregenden Märchenwald verwandeln und wir werden euch zeigen, dass Märchen gar nicht so langweilig sind, wie ihr vielleicht vermutet.

 Karoline Kolditz, Anna Hoffmann und Lea Kraus, Mitglieder der AG Theater