Wir arbeiten wissenschaftlich praktisch!

Unsere Schüler waren aktiv dabei. Am 23.3.2018 wurde ein neues Umweltmobil für die Region Leipzig durch den sächsischen Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft Herrn Thomas Schmidt eingeweiht.

Damit waren insgesamt alle 4 Umweltmobile der Landesstiftung für Natur und Umwelt(LANU) am Lösegraben bei Taucha vor Ort. Dort fanden interessante Unterrichtsstunden mit Kindern und Jugendlichen aller Altersgruppen in der Natur statt.
Der Lösegraben wurde ausgewählt, weil er das Patengewässer für unseren Wahlgrundkurs Landschaftsanalyse ist und eine erfolgreiche Kooperation mit dem LANU und dem Zweckverband Parthenaue besteht.

   

Sehr interessiert verfolgten Herr Staatsminister Schmidt und weitere prominente Gäste die Gewässeruntersuchungen unserer Schüler des Kurses Landschaftsanalyse der Klassenstufe 12. Besondere Aufmerksamkeit erregte neben der wissenschaftlichen Arbeitsweise zur Untersuchung der Gewässergüte auch das große Engagement bei der regelmäßigen fachgerechten Gewässerpflege.

 

Steffen Herzog, Fachlehrer des Wahlgrundkurses Landschaftsanalyse