Unser Chorlager 2018

Vom 07. bis zum 09. November fuhren wir – über einhundert Schülerinnen und Schüler, sowie 7 Lehrerinnen und Lehrer – in unser alljährliches Chorlager nach Colditz.

Auf Schloss Colditz und in der dazugehörigen sächsischen Musikakademie übten wir drei Tage lang bis teilweise spät in den Abend hinein, um unsere Musikstücke zu proben und zu verbessern.

Sowohl der Chor der 5. bis 7. Klassen, als auch der Chor der Jahrgangsstufe 8 bis zur Jahrgangsstufe 12 erarbeiteten unter der Leitung von Frau Haugk und Frau Woinke ein anspruchsvolles Programm, das sogar unsere Lehrerinnen beim Proben zu Tränen gerührt hat. 

Auch an unserem Abschlussabend war es sehr harmonisch. Einerseits wurde wieder viel getanzt und andererseits waren die Auftritte einiger Chorschüler zu dieser Veranstaltung noch so vielfältig, dass sogar ein Lied über „Das Uhdentum“ komponiert wurde und auch viele bekannte Stücke dargeboten wurden.

Wir freuen uns, dass uns auch wieder Frau Kaubitzsch begleitete, die für den gesamten Chor einfach dazugehört und ohne die man es sich nicht vorstellen kann. Danke auch an die anderen Lehrer und Referendare und vor allem an alle Schülerinnen und Schüler, die so engagiert unsere gemeinsamen Proben gestaltet haben.

                                    

Wir freuen uns auf unser Weihnachtskonzert am 11. Dezember um 19.00 Uhr und denken, dass das eine gelungene Veranstaltung wird.

Maximilian Berger, Kurs 11 MA1