Erst die (Gruppen-)Arbeit – dann das Vergnügen!

Projekttag Lernen lernen am Donnerstag, 6.2.2020 (Kl.5b/ Frau Kunze)

In drei Unterrichtsblöcken lernten die 23 anwesenden Schüler der Klasse 5b zunächst, wie man effektiv in Gruppen arbeiten kann und vereinbarten die Regeln ihrer Zusammenarbeit. Die Rollen wurden verteilt, dann ging es los: es wurde fleißig gedacht, gebastelt und geschrieben.
Jede Gruppe hatte die Aufgabe, ein eigenes Märchenspiel zu entwickeln und zu gestalten. Auch eine gut verständliche Spielanleitung musste verfasst werden. Alles gar nicht so einfach, aber nach drei Stunden Unterricht war wie geplant alles fertig – dank der motivierten Arbeit aller Beteiligten!
Und die kreative Teamwork hat sich gelohnt: im 3.Block durften alle sechs entstandenen Spiele ausprobiert werden – mit viel Spaß! (was man auch manchmal hören konnte 😉
H.Kunze, KL 5b

Erst die (Gruppen-)Arbeit – dann das Vergnügen!

Projekttag Lernen lernen am Donnerstag, 6.2.2020 (Kl.5b/ Frau Kunze)

In drei Unterrichtsblöcken lernten die 23 anwesenden Schüler der Klasse 5b zunächst, wie man effektiv in Gruppen arbeiten kann und vereinbarten die Regeln ihrer Zusammenarbeit. Die Rollen wurden verteilt, dann ging es los: es wurde fleißig gedacht, gebastelt und geschrieben.
Jede Gruppe hatte die Aufgabe, ein eigenes Märchenspiel zu entwickeln und zu gestalten. Auch eine gut verständliche Spielanleitung musste verfasst werden. Alles gar nicht so einfach, aber nach drei Stunden Unterricht war wie geplant alles fertig – dank der motivierten Arbeit aller Beteiligten!
Und die kreative Teamwork hat sich gelohnt: im 3.Block durften alle sechs entstandenen Spiele ausprobiert werden – mit viel Spaß! (was man auch manchmal hören konnte 😉
H.Kunze, KL 5b

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!