1. Platz bei der Experinat

Zum 12. mal konnten uns die 15 besten Naturwissenschaftler unserer Schule beim Wettbewerb "Experinat" der Leipziger-Gruppe vertreten und dabei einen großen Erfolg für unser Gymnasium erkämpfen. 

Zwei Tage lang haben die Schüler an wissenschaftlichen Einrichtungen der Stadt Leipzig geforscht, experimentiert und ihr wissen in Form einer Klausur unter Beweis gestellt. Von 345 Teilnehmern aus 33 Schulen belegte das Team "Zinnsoldaten", bestehend aus Reiner Lange und Katrina Löbig aus der 10b, Max Sämann und Erik Ziegenbalg aus der 10a, sowie Tim Pretzsch aus der Klasse 10c, den ersten Platz in der Teamwertung, belohnt wurde dieser mit einer Wildwasser-Rafting Tour am Markleeberger See.

  

Wir gratulieren den Gewinnern und hoffen, dass dieser Sieg ein Ansporn für die zukünftigen 9. und 10. Klassen ist an diesem Wettbewerb teilzunehmen.

 

Maximilian Dreißig, Redaktion Homepage